Behindertensportverein des Jahres – TSV erreicht Platz 8

Beim landesweiten Wettbewerb „Behindertensportverein des Jahres“ 2020 mit dem Schwerpunkt „Kinder und Jugend“ dürfen wir uns über Platz 8 freuen! Damit fließen 1000€ Preisgeld in unsere Vereinskasse mit denen wir den Grundstein für den Erwerb eines behindertengerechten Kleinbus legen möchten. Wir freuen uns sehr über die Platzierung und danken dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW e.V. sowie den Unterstützern des Wettbewerbs NRW, WestLotto, dem Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.der Messe Düsseldorf GmbH sowie dem Apothekerverband Nordrhein. Auf Grund der Ferienzeiten konnten in unserem Video leider keine Bildmaterialien unserer Inklusionsmannschaften gezeigt werden.

Nach der Veröffenlichung erhielten wir einige Nachfragen zur Möglichkeit sich zu beteiligen, vielen Dank für euren Einsatz!

Spenden können gerne an folgendes Konto gerichtet werden:

Name: TSV Solingen-Aufderhöhe 1877 e.V.

IBAN: DE15 3425 0000 0000 1415 72

Vwz.: Spende Kleinbus Inklusion

Mit einem vereinseigenen Kleinbus verfolgen wir das Ziel einen Fahrdienst für unsere Kinder im Reha-und Inklusionsbereich einrichten zu können!

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter